liegend.at
liegend.at

Das neue HASE BIKES Spezialpedal

ist Heute angekommen! Und sieht sehr Professionell aus! Viel besser als das Alte version muss ich sagen. Schon bei verpackung merkt man das Unterschied. Die Details machen den Unterschied – vor allem im Reha-Bereich. Das demonstriert das Waltroper Unternehmen HASE BIKES besonders überzeugend mit seinem neuen Spezialpedal. Die selbst entwickelte Komponente ist auf nahezu alle […]

read more

Radeln trotz Parkinson

Im Jahr 2013 entdeckten Forscher an der Cleveland University im Rahmen einer Studie, dass Rad fahren die Beweglichkeit und das Wohlbefinden von Parkinson-Patienten wesentlich verbessert. So nahmen 26 Personen an einer Untersuchung teil, die ein achtwöchiges Training auf einem Ergometer beinhaltete. Dreimal pro Woche wurde in die Pedale getreten, und die Ergebnisse ließen sowohl Forscher […]

read more

Fahrrad fahren nach Schlaganfall

Würden sie gern Radfahren aber sie haben probleme mit Hände, vielleicht Gleichgewichtsstörungen und haben angst von zweirädern: “Ich war früher ein sicherer Radfahrer, aber da ich nun meinen linken Arm nicht gut steuern kann, greifen geht aber, Gleichgewicht geht auch einigermaßen, habe ich Angst vor dem Auf- und Absteigen. Die Familie rät mir ab und […]

read more

Oberkörper- und Beckenpelottengurt von HPvelotechnik

HPvelotechnik präsenteirt Speziell für Anwendungen, in denen eine stärkere Stabilisierung des Fahrers auf dem Trike notwendig ist, sind neuen Pelottengurte eine innovative Lösung. Die aufwendig gepolsterten und geformten Gurtsysteme sind in Position und Winkel justierbar und werkzeuglos mittels Ratschensystem auf den Körperumfang sowie das individuelle Komfortgefühl einstellbar. Die Pelottengurte für Oberkörper und Becken lassen sich […]

read more

Hase Spezialzubehör Neuihkeiten für 2017

Mit seinem aktuellen Zubehör bringt Spezialrad-Hersteller HASE BIKES individuelle Anpassung und Sicherheit auf ein neues Level. Vom Spezialpedal für jeden Anspruch bis hin zum 5-Punkte-Gurtsystem gehen die Eigenentwicklungen. Die Details machen den Unterschied – vor allem im Reha-Bereich. Das demonstriert das Waltroper Unternehmen HASE BIKES besonders überzeugend mit seinem neuen Spezialpedal. Spezialpedale “Zusammen mit Georg […]

read more

Liegetrikes festigen ihre Anwesenheit auf dem Reha-Markt

In den letzten Jahren hatte ich ein paar Kunden, die den Liegetrike wegen Gesundheitsbeschwerden oder Bewegungshindernissen kauften. Egal, ob wegen der Multiple Sklerose, Schlaganfalls, Gleichgewichtsbeschwerden, Tetraparese, Hemiplegie, Epilepsie, zerebraler Lähmung, Prostatabeschwerden, … Es ist also nicht die einzige Ursache die Suche nach Komfort und der Wunsch nach Fahrradreisen. Jedoch ermöglichen die Liegeräder das letztere trotz […]

read more

Liegedreiräder – Freiheit und Mobilität für alle

Zeitschrift Elektrorad portraitiert das ICE Adventure und andere Trikes mit Motorantrieb. „Es war wie zurück ins Leben kommen. Ich habe mich wieder lebendig gefühlt, habe mich bewegen können, so wie ich mich früher bewegt habe. Das war einfach klasse.“ So schwärmerisch beschreibt der an MS erkrankte Darmstädter Klaus Vock seine ersten Erfahrungen mit Liegedreirädern, die […]

read more

In Rehabilitationsklinik in Tobelbad

Vor Tagen machte ich mich auf Željkos Wunsch auf den Weg in die AUVA Rehabilitationsklinik in Tobelbad südlich von Graz. Es soll eine der besten Rehabilitationskliniken in Europa sein. Željko landete dort wegen eines Sprungs in den Fluss, weswegen er vollkommen auf das Bett gefesselt wurde. Diagnose: Tetraplegie – es wurde ihm gesagt, er wird […]

read more

Fahrradfahren mit Gleichgewichtsstörungen

Haben Sie Gleichgewichtsprobleme? Sind Sie wegen Ihrem Alter auf dem Fahrrad nicht mehr so souverän? Erlitten Sie einen Schlaganfall und haben Probleme mit der Feinmotorik? Sie möchten Fahrradfahren, jedoch nicht mit einem Reharad, sondern mit einem mehr sportlichen Rad! Etwas, was nicht schon aus der Ferne den Eindruck macht, dass mit Ihnen etwas “nicht stimmt”. […]

read more

Radfahren trotz Multipler Sklerose

Die „Krankheit der 1.000 Gesichter“ – so wird die neurologische Erkrankung Multiple Sklerose (MS) oft genannt, die bei fast jedem Betroffenen unterschiedliche körperliche Auswirkungen hat. „Das passt doch“, dachte sich der an MS erkrankte Dirk Riepe, als er im März 2012 den Plan fasste, Korsika auf einem Liegedreirad der britischen Firma ICE zu umrunden. Auch […]

read more
Scroll Up