liegend.at
liegend.at

In Rehabilitationsklinik in Tobelbad

In Rehabilitationsklinik in Tobelbad

Vor Tagen machte ich mich auf Željkos Wunsch auf den Weg in die AUVA Rehabilitationsklinik in Tobelbad südlich von Graz. Es soll eine der besten Rehabilitationskliniken in Europa sein. Željko landete dort wegen eines Sprungs in den Fluss, weswegen er vollkommen auf das Bett gefesselt wurde. Diagnose: Tetraplegie – es wurde ihm gesagt, er wird nie mehr wieder laufen können. Im Grunde konnte er nicht Mal mehr den Finger auf der Hand bewegen… Doch in der Rehabilitationsklinik in Tobelbad konnte er sich mit eisernem Wille zurück auf die Beine stellen und wünscht sich jetzt Sportaktivitäten.

zeljko

Weil ihn das Radfahren mit einem klassischen Rehadreirad überhaupt nicht interessiert, hatte er den Wunsch den ICE Vtx Renntrike auszuprobieren, über den er schon begeistert war als er ihn zum ersten Mal sah! Ganz selbständig fuhr er ein paar Runden auf der Spazierfläche rund um die Klinik und konnte die Begeisterung nicht verbergen, dass er vollkommen selbstständig den Aufstieg meisterte.

Begeistert war dagegen nicht nur Željko, sondern auch viele von Personal und auch andere Patienten, die wir in der Klinik oder auf dem Hof trafen. Einige wollten selbst dieses ungewöhnliche Fahrrad ausprobieren. Hinter sich ließen wir eine Menge lächelnder Gesichter und ganz bestimmt wird in der Klinik über den Liegetrike noch die Rede sein.

Am meisten bedeutet mir aber die Tatsache, dass ich mit der verantwortlichen Person für Sportaktivitäten in der Klinik den Kontakt knüpfen konnte und ich hoffe, dass ich künftig mehrmals auf ihrem Hof sein werde.

Comments are closed.

Scroll Up