Lachanfall im griechischen Gebirge

Im Dörfchen Agios Dimitrios habe ich in der Busstation geschlafen, welche gerade noch so gross war, dass ich mich in sie hinein brachte und mein Rad mit Anhänger. Der See entlang dieses Dörfchens in welchem nur zehn Einheimische leben, ist für das Trinkwasser für Athen ca. 250 km weit entfernt, bestimmt. Beim letzten grösseren Aufstieg […]

read more

Unendlicher Regen

George und sein Fahrradkollege haben gerade ca. 70 km und mehr als 2.000 Höhenmeter auf den Strassenfahrrädern, wann wir uns getroffen haben, zurückgelegt. Wir haben kurz geplaudert und George hat mich zu einem Getränk in sein Dörfchen Domnista eingeladen. Ich war weniger als 15 km weit weg von dort. Es war beinahe Mittag. Ich habe […]

read more

Genuss an der Küste des Ägäischen Meeres

Am fünfzehnten Tag meiner Reise habe ich mir frei genommen. Ich habe mich entschieden, dass ich noch im Städtchen bleibe, welches mir wegen der Abwesenheit der Touristen wirklich am Herzen lag. In der Früh habe ich mich auf die Jagd nach einem Geschäft gemacht und am Anfang des Dorfes habe ich ein Supermarkt entdeckt. Geschlossen… […]

read more

Auf Besuch in der Ziegelei des Herrn Moše

Während dem Erkunden der derzeitigen Position auf der Landkarte war mir bewusst, dass ich mehrmals stehen bleiben sollte um Kontakte zu knüpfen, ansonsten wird Serbien noch zu schnell vorbei… Ich habe mich selber erinnert, dass ich auf die eine oder andere Gelegenheit achtsam sein sollte und mich nicht mit Kilometer belasten soll, denn ich habe […]

read more

Mit dem Dreirad von Slowenien nach Griechenland

Vergangenen Sommer habe ich mich mit dem Dreirad ICE Sprint FS in Richtung des Ursprungs der Olympischen Spiele – der historischen Stadt Archaia Olympia in Griechenland auf den Weg gemacht. Durch die Länder Ex-Jugoslawiens Jugoslawien gibt es wirklich schon lange nicht mehr, aber die Erinnerungen auf den gemeinsamen Staat sind noch lebendig. Das Radfahren durch […]

read more

Mit dem Fahrrad auf einem ungarischen Friedhof

Meine diesjährige Fahrradreise (mit ICE Sprint und Tandem Hase Pino) bekam zum ersten Mal eine familiäre Note. Auf dem Weg nach Tschechien schließen sich mir nämlich Mirka und ihre Tochter Lara an. Für unseren ersten längeren Streifzug mit dem Fahrrad wählte ich ein einfaches Terrain durch Ungarn und Slowakei. Unser Ziel war das kleine Städtchen […]

read more

Mit dem Liegedreirad entlang der Donau

Drei Dinge die ich brauche um die Welt zu genießen! Mein Trike Ein supergutes Sportgerät, ich frage mich schon, warum man nicht schon früher sowas entwickelt hat!!!! Besonders toll ist natürlich, dass man es innerhalb kürzester Zeit falten und somit bequem, trocken und sicher in der Heckgarage transportieren kann. Mein Wohnmobil Meinen Ehemann Schreibt die […]

read more

Per Liegerad durch die Türkei

1.500 Kilometer, 100 türkische Vokabeln und über 50 Einladungen zum Tee: Per Liegerad folgt Reisebuchautor Thomas Bauer der türkischen Mittelmeerküste von Izmir bis zur syrischen Grenze. In Lykien flirtet er mit der »Königin von Kas« und verbrennt sich beinahe am Flammenfeld von Çirali. Im Häusermeer von Antalya verirrt er sich hoffnungslos und verschläft kurz darauf […]

read more

Die günstigste Urlaubsvariante voller unvergesslicher Erinnerungen

Sie haben Zeit und wollen reisen, können sich aber wegen Ihrer Finanzlage das nicht leisten? Wünschen Sie sich einen andersartigen Urlaub voller unvergesslicher Erinnerungen zu verleben? Können Sie glauben, dass Sie für weniger Geld eigentlich mehr bekommen? Es hat sich bewährt. Auf diese Urlaubsreise können Sie sich entweder alleine, mit Ihrem Freund oder Freundin, Lebensgefährten […]

read more

Mit Schwarzen Meer in einer Flasche zurück nach Hause

Das ist das zweite Teil des Abenteuers. Erste Teil finden Sie hier. Wenn eine Wasserquelle Lächeln ins Gesicht zaubert Ich war schon 18 Tage mit dem Fahrrad unterwegs und mehr als 1.800 Kilometer von Zuhause entfernt. Ich war immer ungeduldiger, das Meer endlich zu erblicken. Mir ist so viel passiert und meine Erinnerungen werden niemals […]

read more
Scroll Up